ed To ‚Hold Off‘ On QE

Wir stellten fest , extreme Optimismus heute früher . Was könnte eine Korrektur in Aktien und Rohstoffe auslösen? Wenn die Fed eine weitere Runde zu signalisieren und / oder ankündigen versagt quantitativen Lockerung (QE), wäre es verlassen zweifellos die Märkte enttäuscht.

Die Fed nutzt das Wall Street Journal (WSJ) als Medium mit den Märkten zu kommunizieren. Es ist möglich , jemand bei der Fed nahm den Hörer ab und sagte : „Wir kurzfristigen Erwartungen für eine weitere Runde der quantitativen Lockerung zu temperieren müssen. Können Sie uns helfen? „Am Freitag WSJ Artikel hat den Titel“ Fed hält For Now Aus Bond kauft „. Beachten Sie das Wort „kann“ ist nicht enthalten. Hier ist der erste Absatz des Artikels:

Federal Reserve Beamten warten, um zu sehen, wie sich die Wirtschaft führt, bevor sie entscheidet, ob eine weitere Anleihe-Kauf-Programm zu starten.

Die obige Aussage ist sehr direkt; es enthält keine „erwartet“ oder „Analysten die Fed glauben“. Während alles nächste Woche passieren kann , das WSJ ist immer eine Reise wert Überwachung vor der Fed – Meetings. Im Folgenden sind einige weitere Auszüge ( WSJ 01/20/2012):

Einige Fed-Vertreter sind offen für mehr zum Kauf von Schuldverschreibungen, wenn die Wirtschaft nicht zu verbessern, nicht weiter, oder wenn die Inflation fällt weit unter ihrem Ziel von etwa 2%, aber sie glauben, dass die Aussichten zu düster ist jetzt zu bewegen und Ansichten variieren die Kosten und Vorteile.

John Williams, Präsident der San Francisco Fed zum Beispiel sagte kürzlich in einem Interview, dass er solche Käufe unterstützen würde, wenn er sicher seine Konjunkturprognose für niedrige Inflation war, aber er hat kein großes Vertrauen in die Prognose noch. „Und es gibt auch Kosten zu einer größeren politischen Maßnahmen zu ergreifen. Es gibt immer Kompromisse, die „abgewogen werden müssen, fügte er hinzu.

Einige Fed-Vertreter wehren sich gegen eine Anleihe kaufen, außerhalb Kritiker Echo, der Vorwurf, dass es wenig getan hat, die wirtschaftliche Erholung zu unterstützen und könnte Zucht Inflation werden.

Gerade jetzt, mit einer Arbeitslosenquote von 8,5% im Dezember, die Fed fehlt die Markierung auf Erwerbslosigkeit. Die Inflation überschritten seine 2% Ziel für die meisten des Jahres 2011 zeigt aber Anzeichen von Rückzug. Einige Beamte, darunter auch Herr Williams, glauben, dass, wenn die Inflation unter 2% fällt und zeigt Anzeichen von dort zu bleiben, mehr Anleihekäufe gerechtfertigt wäre. Aber wenn die Inflation bei 2% oder darüber verweilt oder Arbeitslosigkeit sinkt schneller als erwartet, dann wird der Fall für mehr zum Kauf von Schuldverschreibungen schwerer zu machen.